Zwei Golfputter mit Golfbällen

Großer Spaß auf kleinem Grün – Erlebnisgolf

Freizeitvergnügen mit Ball und Schläger für jedermann – auch für den Herbst. Nach dem sehr warmen Spätsommer ging es mit einem schönen Herbstanfang weiter. Bevor es so richtig nass und kalt wird und das Schmuddelwetter beginnt, genieße ich nochmal die Sonnenstrahlen und das angenehme Herbstwetter bei einer besonderen Freizeitaktivität, dem Erlebnisgolf. Mit unserem Motorrad fahren mein Freund Erich und ich zum Stadtbad Okeraue in Wolfenbüttel. … Großer Spaß auf kleinem Grün – Erlebnisgolf weiterlesen

Tolle bunte Wolle, die mein Herz höher Schlagen lässt.

Noch mehr kreative Geschäfte in Wolfenbüttel

Für Nähbegeisterte hat Wolfenbüttel jede Menge zu bieten. Unsere Stoffgeschäfte habe ich Euch letzte Woche ja schon vorgestellt, nun nehme ich Euch mit ins Woll- und Bastelparadies. Also haltet schon mal die Stricknadeln bereit. Und für alle, die gern Selbstgemachtes mögen, aber keine Zeit, Geduld oder Talent haben, habe ich noch einen ganz besonderen Tipp. #Kreativ-Geschäft 3: Wollrausch Als ich den Laden betrete, ist Inhaberin … Noch mehr kreative Geschäfte in Wolfenbüttel weiterlesen

Bunte Stoffe im Zick Zack Wolfenbüttel

Kreative Geschäfte, die Ihr kennen solltet – Teil 1

Jetzt wo die Tage kürzer werden, werden die Abende mit meiner Nähmaschine umso länger. Im Sommer steht das gute Stück (eine Neue wäre mal angebracht) zugegebener Maßen meistens ungenutzt rum. Sobald es draußen kühler wird, fängt bei mir die kreative Phase an. Ich bin aber nicht nur begeisterte Hobby-Schneiderin, sondern greife auch gern zu Stricknadeln und Wolle oder Pappe und Schere. Wolfenbüttel ist dabei für … Kreative Geschäfte, die Ihr kennen solltet – Teil 1 weiterlesen

Brenner befeuert den Ballon © Stadt Wolfenbüttel, Alina Jassmann

Über den Wolken… zumindest fast – eine Ballonfahrt über Wolfenbüttel

Am Freitag, den 26. August um 18 Uhr war es endlich so weit: Unsere lang ersehnte Heißluftballonfahrt mit dem Elm-Asse-Ballon stand an. Einen Tag vorher bekamen wir (Alina und Sandra) den Anruf, dass wir in die Luft steigen können. Wind und Wetter hatten eine günstige Prognose für unser Vorhaben. Wer sich für eine Ballonfahrt entscheidet, bekommt ein bis drei Tage vorher die Rückmeldung wann genau … Über den Wolken… zumindest fast – eine Ballonfahrt über Wolfenbüttel weiterlesen

Lessing meets Jägermeister: Blogger Marvin entdeckt Wolfenbüttel

„Wolfenbüttel kann überhaupt nicht im Schatten von Braunschweig stehen“, stellt der Wahl-Wolfenbütteler schmunzelnd klar, als ich meinen Eindruck bestätigt haben möchte. Denn oft, zumindest wenn ich junge Leute frage, was in Wolfenbüttel geht, lautet die Antwort: „Geh lieber die 15 Kilometer weiter nach Braunschweig!“ Allerdings: Der Mittvierziger, mit dem ich während meines Besuchs der Lessingstadt ins Gespräch komme, mag zwar nicht die Meinung aller Stadtjugendlicher … Lessing meets Jägermeister: Blogger Marvin entdeckt Wolfenbüttel weiterlesen

Inschrift über dem Eingang zum Lessinghaus

10 gute Gründe, um Lessing zu erleben

„Nenn uns doch mal 10 Gründe, warum Wolfenbüttel die Lessingstadt ist!“. Das fragen mich öfter mal Freunde und Bekannte. Gute Gründe, Wolfenbüttel zu besuchen gibt es ja bekanntlich ganz viele. Angefangen bei den Welfen, dem Schloss, der Altstadt mit den mehr als 600 Fachwerkhäusern, und so weiter und so fort. Aber darum soll es an dieser Stelle ja ausnahmsweise nicht gehen (oder nur am Rand). … 10 gute Gründe, um Lessing zu erleben weiterlesen

Unser neuer Kollege in der Tourist-Info,© Donata Sengpiel-Schröder

Unser Neuer in der Tourist-Info: echt Lessi(n)g!

Darf ich vorstellen? Unser neuer Mitarbeiter in der Tourist-Information auf dem Stadtmarkt heißt Lessing, Gotthold Ephraim Lessing! Weshalb er diese Stelle bekommen hat, wie sein erster Tag bei uns verlief und wie wir seine Zukunftsperspektiven bei uns sehen, will ich euch in diesem Beitrag erzählen. Die Vorgeschichte: Schon lange wünschen sich meine drei Mitarbeiterinnen und ich einen richtigen Mann in unserem Büro. Einen, der uns … Unser Neuer in der Tourist-Info: echt Lessi(n)g! weiterlesen

Pöligs Gemüsescheune Hof

Eine Scheune, Gemüse und lustige Menschen…

Ein Besuch in Pölig´s Gemüsescheune. Was macht eine l(i)ebenswerte Stadt aus? Auf jeden Fall Menschen, die mit Herzblut ihre Ideen und Träume verwirklichen und leben. Zwei davon habe ich gerade kennengelernt. Hans-Martin Pölig Gerade 50 geworden ist Hans-Martin Pölig Gärtner in der zehnten Generation. Auf 7 Hektar bestem Wolfenbütteler Land baut er Gemüse, Obst und Blumen an. Sein Betrieb ist einer der letzten verbliebenen von … Eine Scheune, Gemüse und lustige Menschen… weiterlesen

Christine kuschelt mit ihrer Hand

Robin Hood für einen Tag: Ein Besuch im Bogenschießcenter

Früher war ich* der absolute Robin Hood Fan. Ich hab immer mitgefiebert, wenn mein Kindheitsheld mit Pfeil und Bogen durch den Wald von Nottingham zog, um für Gerechtigkeit zu sorgen. Und genau dieses Abenteuer darf ich nun, zwar ohne Wald aber dafür im einzigen Bogenschießcenter Europas in Wolfenbüttel, erleben. Also kommt mit mir und meinen zwei Kolleginnen und erlebt einen abenteuerlichen Nachmittag mit Pfeil und … Robin Hood für einen Tag: Ein Besuch im Bogenschießcenter weiterlesen

Das Erdbeerfeld mit Verkaufsstand

Erdbeerplantage Domäne Salzdahlum

Am letzten Sonntag hatte ich plötzlich Lust auf Erdbeeren. Nur woher sollte ich die an einem Sonntag bekommen. Da hatte ich die Idee: Ich könnte mal wieder nach Salzdahlum zur Erdbeerdomäne fahren und mir meine Erdbeeren selber pflücken. Gesagt, getan. Ich schwang mich also auf mein Rad, um auch gleich das herrliche Wetter zu genießen und machte mich auf den Weg nach Salzdahlum. Als ich … Erdbeerplantage Domäne Salzdahlum weiterlesen